UNSER SPORTHEIM

Umbau und Sanierung | Wart-Ebershardt | 2005-2016

Mit der Spielertheke fing alles an. Das in die Jahre gekommene Sportheim hatte nun einen Ort, an dem man sich treffen und verabreden konnte. Auf einmal war der Gastraum wieder gut besucht. Der Umsatz stieg und damit auch die Motivation, das gesamte Gebäude in Angriff zu nehmen. Der Bestand war aus den späten 1970ern, damals mit wenig Budget und viel Herzblut auf die Beine gestellt. Das war 30 Jahre später auch wieder gefragt. An der neu gebauten Theke wurde diskutiert, verworfen und dann doch fest ausgemacht.

Leistungsphasen.....

1-9

BAUHERR.......................

SpVgg Wart-Ebershardt e.V., 1.Vorsitzender Kurt Rothfuß

FOTOS.............................

Jessica Siegel, Marburg

Anfänglicher Skepsis wich die Gewissheit, dass mit guten Ideen und gemeinsamen Einsatz Vieles geht. Im Frühjahr 2011 war der Umbau fertig, nach mehr als 7.500 Stunden Eigenleistung. Alle waren stolz. Fassade und Dach energetisch saniert, die Umkleiden neu strukturiert und aufgewertet. Im Dachraum sogar ein Vereinsbüro mit Sitzungsbereich. Alles im Rahmen des Bestands, mit wenigen aber geschickten Eingriffen und Ergänzungen integriert.

Über die Jahre ist noch einiges hinzugekommen. Der Biergarten, der Schuppen aus Holz und zuletzt das Kleinspielfeld für den Fußballnachwuchs. Gebaut wurde stets mithilfe der Vereinsmitglieder. Mit ihrem handwerklichen Geschick haben sie viel zum Gelingen beigetragen. Das gemeinsame Bauen verbindet über den Sport hinaus. Die Theke, die Pokalvitrine, das Trainerhäuschen – die Identifikation damit ist groß, sowohl der Spieler, als auch der Altvorderen. Für alle ist es: Unser Sportheim!

Weitere     Projekte

VOLANTE

Oldtimermuseum | Kirchzarten | 2013-2015

Eine ehemalige 3-Feld-Tennishalle wird zu einem Oldtimermuseum. Außen nahezu unverändert, erfährt sie im Inneren eine komplette Verwandlung. Alles ist schwarz: die freigelegte Stahlkonstruktion mitsamt den notwendigen Installationen, der geschliffene Gussasphalt und...Zum Projekt >

VOLANTE

Oldtimermuseum | Kirchzarten | 2013-2015

Das Ladengeschäft meines Bruders befindet sich in einem schönen Eckhaus in der Kölner Südstadt. Bestimmt wird der Laden durch die eigens entworfenen Leuchtkästen mit Spiegel für die Brillenpräsentation. Die Idee dazu ist einfach: Man nimmt eine Brille, setzt sie auf und...Zum Projekt >

TOBIAS BRANDHOFER AUGENOPTIK

Ladengestaltung | Köln | 2007

△  NACH OBEN

Eine ehemalige 3-Feld-Tennishalle wird zu einem Oldtimermuseum. Außen nahezu unverändert, erfährt sie im Inneren eine komplette Verwandlung. Alles ist schwarz: die freigelegte Stahlkonstruktion mitsamt den notwendigen Installationen, der geschliffene Gussasphalt und... Zum Projekt >

Ralf Brandhofer Projekte LADEN

Das Ladengeschäft meines Bruders befindet sich in einem schönen Eckhaus in der Kölner Südstadt. Bestimmt wird der Laden durch die eigens entworfenen Leuchtkästen mit Spiegel für die Brillenpräsentation. Die Idee dazu ist einfach: Man nimmt eine Brille, setzt sie auf und... Zum Projekt >

TOBIAS BRANDHOFER AUGENOPTIK

Ladengestaltung | Köln | 2007